Mein erstes Mal – USA

Lange hatte ich darauf gespart und freute mich natürlich um so mehr, als es dann endlich Dezember 2012 war und ich für 4,5 (viereinhalb) Wochen in die USA reiste. Anlass dieser Reise, war der Besuch meines Bruders, der für ein Semester an der State University in San Diego studierte.

Demnach war San Diego auch das erste Ziel meiner Reise. Allerdings folgte danach unteranderem Hawaii, Los Angeles, San Francisco und Las Vegas. Da ich auf dieser langen Reise wirklich viel erlebt habe, werde ich meinen Reisebericht in mehrer Beiträge splitten, damit diese nicht zu lang werden:

Mit dem Erklimmen des höchsten Berges der Erde*, 3000 Meilen Roadtrip und einer Nacht im Auto, gibt es jede Menge Highlights zu berichten.

Stay tuned…USA-Urlaub

* vom Meeresgrund ausgehend.

Gefällt Dir der Beitrag? Liken!
[like]
Du darfst ihn aber auch gerne teilen:
Tobias Mattl

Tobias Mattl

Sportinteressierter & -treibender Social Media Enthusiast: Tobi, Jahrgang 1981, ist Diplom-Betriebswirt (FH) und arbeitet im Marketing beim Optica Abrechnungszentrum Dr. Güldener GmbH. Der Medienmanager, der vor seinem Diplom bereits seinen Bachelor im Themengebiet Online-Marketing (E-Commerce) absolvierte, arbeitet dort als Abteilungsleiter Marketing. Unter @tobiasmattl ist der Social-Media-Enthusiast auch bei Twitter zu finden. Aber auch bei Facebook, Google+ oder Instagram ist er aktiv.

7 Comments

Leave a Reply