Wie nutze ich Foursquare? – Beitrag zur Blogparade „Badge Hunting“

Konkurrenzkampf, Reisetagebuch oder der Effekt von Gamifikation – Foursquare hat für mich mehrere Antriebskräfte, weshalb ich dieses Netzwerk regelmäßig nutze und mich mittlerweile bereits über 4.500 mal „eingecheckt „habe. Aber auch das Potential für Unternehmen hat mich bereits in der Vergangenheit dazu verleitet über das „Check-In“-Netzwerk zu schreiben.

Dieses Mal liegt es allerdings an der Blogparade von Sebastian Gebert zum Thema „Badge Hunting“ auf die ich heute morgen aufmerksam geworden bin (und heute auch endet). Dieser möchte wissen:

Wie nutzt Ihr foursquare? Checkt ihr euch nur ein, um Punkte zu sammeln? Oder um überall Mayor zu werden? Oder interessieren euch nur die Badges?

 

Wie nutze ich Foursquare?

Mit aktuell 4.571 Check-Ins seit meiner Anmeldung im Juni 2011 kann man durchaus sagen, dass ich Foursquare regelmäßig nutze. Mit 410 Fotos, die ich hochgeladen habe und knapp 50 Tipps, die ich hinterlassen habe, versuche ich Foursquare und allen Teilnehmern einen Mehrwert zu bieten. Mit 44 gesammelten Badges behaupte ich von mir aber kein „Badge Hunter“ zu sein, das bringen die häufigen Check-Ins einfach mit sich. 47 „Freunde“ sind im Vergleich zu Facebook allerdings wenig. Hier spiegelt sich die leider geringe Populatrität dieses Netztwerkes ganz gut wieder. Aber eins nach dem anderen:

foursquare

Foursquare ist für mich mehr als ein Spiel – es ist Empfehlungsmarketing. Ich treffe teilweise Entscheidungen bei der Wahl einer Location, die auf „Insider-Tipps“ aus Foursquare basieren. Oft ist bei Foursquare beispielsweise ein WLAN-Schlüssel der jeweiligen Location als Tipp hinterlegt, weshalb sich ein Blick in Foursquare immer lohnt. Deshalb hinterlasse auch ich Tipps für andere – beispielsweise nachdem ich den WLAN-Schlüssel einer Location bekommen habe oder wenn ich in einem Restaurant essen war und mir etwas positiv oder negativ aufgefallen ist.

Besonders im Ausland sich solche Tipps hilfreich. Aber auch als Reisetagebuch fungieren die Check-Ins bei Foursquare wunderbar. So konnte ich beispielsweise nach meinem USA-Aufenthalt letzten Winter genau nachvollziehen, wo ich an welchem der 32 Tage war und was ich gemacht habe.

Natürlich treibt mich aber auch der Effekt von Gamifikation an: Punktemäßig besser zu sein als meine Foursquare-„Freunde“ oder die Verteidigung eines Mayor-Titels hat mich das eine oder andere Mal dazu verleitete öfter „einzuchecken“ oder vor einem Kollegen im Büro zu sein:-)

Ob ich aber den „Mall Rat“- Badge Level 5, den „Molto Buono“-Badge Level 7 oder den „Super Swarm“-Badge 250 habe ist mir ehrlichgesagt egal. Wenn man Foursquare regelmäßig nutzt, kommen die Badges vermutlich automatisch. Jedenfalls suche ich mir Locations, in die ich gehe, nicht danach aus, damit ich neue Badges erhalte.

Bei Foursquare ist mein Motto  „Sharing is caring„, weshalb ich hoffe, dass Foursquare von noch mehr Leuten aktiv genutzt wird, um anderen Tipps und Empfehlungen zu hinterlassen (aber natürlich auch um gegeneinander um Punkte zu spielen). Durch noch mehr aktive Nutzer werden dann hoffentlich noch mehr Unternehmen auf dieses Netzwerk aufmerksam und das Potential, welches in diesem Netzwerk steckt (siehe USA), kommt auch in Deutschland zum tragen.

Wer sich gerne bei Foursquare mit mit verbinden möchte, bitte hier entlang: https://de.foursquare.com/tobiasmattl

Weitere Teilnehmer der Blogparade:

Sebastian Gebert: Umfrage + Blogparade – Wie nutze ich foursquare
Florian Buehler: Blogparade: Badge Hunting
Christina Quast: WIE ICH FOURSQUARE NUTZE: KEIN BADGE HUNTER, ABER TRAINSPOTTER
Sandro Pigoni: Blogparade “Badge Hunting”: so nutze ich Foursquare

Tobias Mattl

Tobias Mattl

Sportinteressierter & -treibender Social Media Enthusiast: Tobi, Jahrgang 1981, ist Diplom-Betriebswirt (FH) und arbeitet im Marketing beim Optica Abrechnungszentrum Dr. Güldener GmbH. Der Medienmanager, der vor seinem Diplom bereits seinen Bachelor im Themengebiet Online-Marketing (E-Commerce) absolvierte, arbeitet dort als Abteilungsleiter Marketing. Unter @tobiasmattl ist der Social-Media-Enthusiast auch bei Twitter zu finden. Aber auch bei Facebook, Google+ oder Instagram ist er aktiv.

6 Comments

  • […] Tobias Mattl: Wie nutze ich Foursquare […]

  • […] + Blogparade – Wie nutze ich foursquare Florian Buehler: Blogparade: Badge Hunting Tobias Mattl: Wie nutze ich Foursquare? – Beitrag zur Blogparade “Badge Hunting” Christina Quast: WIE ICH FOURSQUARE NUTZE: KEIN BADGE HUNTER, ABER […]

  • Avatar
    Antworten Dezember 30, 2013

    Atilla

    Hallo Tobias,
    Danke für den interessanten Artikel! Foursquare wird – wie Twitter auch – in Deutschland leider noch viel zu wenig bzw. falsch genutzt. Auch Unternehmen haben oftmals noch keine Idee, welche Ziele sie eigentlich verfolgen.
    Schau doch mal auf meiner Website vorbei, da habe ich über Lufthansa und den Einsatz von Foursquare als Social Media Tool berichtet.
    Viele Grüsse

    • Tobias Mattl
      Antworten Januar 2, 2014

      Tobias Mattl

      Hallo Atilla,

      danke für dein Feedback und ich gebe die Blumen gerne zurück. Dein Artikel ist ebenfalls sehr interessant mit richtig guten Zitaten, die sich manches Umternehmen zu Herzen nehmen sollten.

  • Avatar
    Antworten Dezember 30, 2013

    Meinert

    Hallo Tobias,
    ich nutze Foursquare so ähnlich wie Du, habe aber die Verlinkung zu XING und Twitter noch aktiviert, die ich nutze um meine dortigen Vernetzungen wissen zu lassen wo ich gerade bin (oder was ich gerade mache). Hierbei differenziere ich zwischen privaten und geschäftlichen Kontakten (letztere sehen eher weniger).
    Noch zu erwähnen ist die Anbindung an Landlord, eine Art Monopoly auf 4sqare-Basis – neben der Majorshipness ein weiterer Grund – ist aber eher Game-Gamification 😉
    Cheers

    • Tobias Mattl
      Antworten Januar 2, 2014

      Tobias Mattl

      Hallo Meinert,
      danke für dein Feedback.

      Landlord kenne ich auch und habe es auch ein wenig gespielt. Die Verknüpfung zu Twitter habe ich auch und nutze dies öfter als beispielsweise bei Facebook. Die Verknüpfung zu Xing ist mir allerdings neu. Gibt es da eine Erweiterung?

Leave a Reply