Schnell mal bloggen?! – Ich glaube nicht!

Da ist er nun, mein erster eigener Blog. Oder heißt es mein erstes eigenes Blog? Nun ja, laut Google ist beides verbreitet und mir persönlich gefällt die „männliche“ Variante besser:-)

Berufsbedingt hatte ich mir schon öfter überlegt einen eigenen Blog aufzusetzen, doch habe es aus diversen Gründen immer wieder aufgeschoben, bis ich letzte Woche auf ein „Sonderangebot“ von 1blu aufmerksam geworden bin und relativ spontan ein Paket mit zwei Domains gekauft habe.

Eine werde ich für meinen Blog, die andere für meine neue Website nutzen.
In diesem Zuge wollte ich mich dann auch endlich mal in das Thema „WordPresseinarbeiten und selbst zur Tat schreiten. Ich habe zwar bereits Erfahrung im Betreiben von fertigestellten Blogs, nicht aber im Erstellen eines eigenen.

WordPress herunterladen, installieren und einfach starten?

Ich merke soeben, dass ich daran scheitere, was ich als Online-Marketer und Social-Media-Spezialist den Kunden versuche zu vermitteln:
Ohne Konzept und Strategie geht es nur schwer!

Angefangen von der Domain über das Design bis hin zum Inhalt. Alles sollte strategisch durchdacht, konzipiert sein und Ziele verfolgen. Deshalb wird hier vermutlich in naher Zukunft auch noch einiges passieren.

Anders als ich es den Kunden raten würde, veröffentliche ich meinen Blog ohne Konzept und Strategie, da ich mir beim Schreiben soeben  überlegt habe, euch bei der Strategiefindung und -konzeption Teil haben zu lassen (ist das jetzt schon eine Art Strategie???:-)).

Nachdem das mit der Installation ja bereits funktioniert hat – hier auch ein Dankeschön an diverse Turorials bei Youtube – scheint es für mich so, als ob ich noch die ein oder andere Seite in meinem Buch über WordPress lesen muss, bevor es hier weiter gehen kann.

Next Steps folgen!

 

Tobias Mattl

Tobias Mattl

Sportinteressierter & -treibender Social Media Enthusiast: Tobi, Jahrgang 1981, ist Diplom-Betriebswirt (FH) und arbeitet im Marketing beim Optica Abrechnungszentrum Dr. Güldener GmbH. Der Medienmanager, der vor seinem Diplom bereits seinen Bachelor im Themengebiet Online-Marketing (E-Commerce) absolvierte, arbeitet dort als Abteilungsleiter Marketing. Unter @tobiasmattl ist der Social-Media-Enthusiast auch bei Twitter zu finden. Aber auch bei Facebook, Google+ oder Instagram ist er aktiv.

Be first to comment