In Zeiten der iPhones und iPads, in denen man zum Surfen oft nur noch das Smartphone und Tablet benutzt, sieht es meiner Meinung nach nicht zeitgerecht aus, wenn Unternehmen, aber auch Blogs keine für mobile Endgeräte optimierte Seite haben.

Responsives Webdesign nennt man in diesem Zusammenhang die technische Umsetzung eines anpassungsfähigen Website-Layouts für verschiedene Endgeräte. Da mir das Bloggen immer mehr ans Herz gewachsen ist und ich mich von einem WordPress-Standard-Theme abheben wollte, bin ich bei der Recherche nach etwas neuem auf das Theme Tatami von ELMASTUDIO aufmerksam geworden und habe es auch gleich gekauft.Tobias Mattl

12 Euro war mir dieses Wert und ich bin von dem Ergebnis begeistert. Das Theme ist responsive und passt sich den verschiedenen Endgeräten an (hier ein Tool zum Checken: Am I Responsive?). Auch optisch hatte es mich sofort bei der Recherche überzeugt und trifft genau meinen Geschmack – schlicht, aber dennoch macht es was her, oder?

 

 

 

CategoriesAllgemein
Tobias Mattl

Sportinteressierter & -treibender Social Media Enthusiast:

Tobi, Jahrgang 1981, ist Diplom-Betriebswirt (FH) und arbeitet im Marketing bei der Lochmann Filmtheaterbetirebe GmbH, welche mit acht Traumpalast-Kinos in Baden Württemberg sowie mit einem Kino in Hamburg (Passage Kino) vertreten ist. Der Medienmanager, der vor seinem Diplom bereits seinen Bachelor im Themengebiet Online-Marketing (E-Commerce) absolvierte, arbeitet dort als Abteilungsleiter Marketing. Unter @tobiasmattl ist der Social-Media-Enthusiast auch bei Twitter zu finden. Aber auch bei Facebook, Google+ oder Instagram ist er aktiv.

  1. Pingback:RIMOWA – nicht nur in Sachen Koffer top | Darüber spricht ̶d̶̶i̶̶e̶̶ ̶̶W̶̶e̶̶l̶̶t̶ Tobi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.