RIMOWA – nicht nur in Sachen Koffer top

Auf der Suche nach einem neuen Koffer bin ich über Umwege auf RIMOWA.COM gelandet und muss sagen, dass die Website mit die Beste ist, die ich in der letzten Zeit gesehen habe. Völlig zu Recht hat RIMOWA hierfür den Red Dot Award 2014 gewonnen:

„Die schlichte Eleganz, die klaren Strukturen und die einfache Bedienung der neuen Homepage überzeugten die Red Dot Award Jury, sodass RIMOWA im August den Preis in der Kategorie Communication Design Online erhielt…“

Rimowa_Website

Im Vordergrund des responsiven Designs steht ein 360-Grad-Bild des Inneren eines Flughafens. Mit der Maus kann man sich dort nach links oder rechts drehen und hat somit die Möglichkeit sich einmal durch das Flughafengebäude zu bewegen.

Hier trifft man dann auf diverse Personen, welche – was für eine Überraschung – alle einen RIMOWA-Koffer bei sich haben. Der Clou aber ist, dass sich diese anfangen zu bewegen, sobald sie im Zentrum des Bildes sind – aus einem Bild wird ein Film. Mit Klick auf die jeweiligen Koffer gelangt man auf die Detailansicht und kann sich nähere Infos zu den Produkten einholen. Hier hat man dann die Möglichkeit die Maße und Eigenschaften einzusehen. Ebenso ist eine 360-Grad- sowie Innen-Ansicht der Koffer möglich.

Diesbezüglich hat es mir im Übrigen der große Salsa Deluxe Multiwheel aus der Sonderedition der deutschen Fußball-Nationalmannschaft angetan. Mit dem eingelassenen Logo des DFB in die Polycarbonatschale könnte ich zukünftig Reisen wie die Weltmeister.

Quelle: Screenshot RIMOWA.COM

Quelle: Screenshot RIMOWA.COM

Bildnachweis/ Quelle: rimowa.com

 

Tobias Mattl

Tobias Mattl

Sportinteressierter & -treibender Social Media Enthusiast: Tobi, Jahrgang 1981, ist Diplom-Betriebswirt (FH) und arbeitet im Marketing beim Optica Abrechnungszentrum Dr. Güldener GmbH. Der Medienmanager, der vor seinem Diplom bereits seinen Bachelor im Themengebiet Online-Marketing (E-Commerce) absolvierte, arbeitet dort als Abteilungsleiter Marketing. Unter @tobiasmattl ist der Social-Media-Enthusiast auch bei Twitter zu finden. Aber auch bei Facebook, Google+ oder Instagram ist er aktiv.

Be first to comment