A

Aldiana Club Costa del Sol – jetzt Vollpension Plus-Club

Noch heißt es auf der Aldiana-Website „All Inclusive Urlaub in allen Strandclubs“, doch das ändert sich künftig, denn der Strandclub Aldiana Club Costa del Sol wird künftig kein All-Inclusive-Club mehr sein. Das geht aus der Aldiana-Website hervor, wenn man Buchungen für das kommende Jahr vornehmen möchte. Wo früher noch „All Inclusive“ stand, steht jetzt Vollpension Plus.

Vollpension Plus im Aldiana Costa del Sol

Was bedeutet Vollpension Plus im Aldiana Club Costa del Sol? Auf der Website wird folgendes Angebot beworben:

Dreimal täglich Frische-Riesenauswahl, backfrisches und leckeres Frühstücksbuffet, mittags und abends wechselndes Buffet mit lokalen Spezialitäten, regional, vegetarisch und aus aller Welt inklusive Bier, Tischwein, Softdrinks und Tafelwasser. Unsere Snackline gibt es nachmittags für den Hunger zwischendurch. Wöchentlicher Gala-Tag und Langschläferfrühstück jeden Tag.

  • Buffet-Restaurant mit Live-Cooking-Stationen und Außenterrasse
  • Green Rosin Corner: Perfekt abgeschmeckt und ohne Konservierungsstoffe – die veganen und vegetarischen Leckerbissen von Sternekoch Frank Rosin zu allen Mahlzeiten
  • Nachmittags: Snackline
  • Spezialitätenrestaurant La Vista Beach: wechselnde kulinarische Event-Highlights (gegen Gebühr)
  • Bars: Beachbar ( Öffnung auch für externe Gäste und je nach Lizenzvergabe und Witterung

Kulinarisch ändert sich erstmal nichts. Der Unterschied zum „All Inclusive-Angebot“ ist der, dass nicht mehr alle Getränke an den Bars inkludiert sind und seperat bezahlt werden müssen. Die Getränke sind nur noch während der Essenszeiten im Reisepreis enthalten.

Ich persönlich finde es etwas schade, da ich das Aldiana-All-Inclusive-Angebot in den Strandclubs sehr geschätzt habe und dies einen Urlaub im Hinblick auf die Kosten doch wesentlich planbarer macht, als mit ungewissen Getränke-Rechnungen an den Bars. Ich hoffe, dass dies die Ausnahme bleibt und die sonstigen Aldiana Strandclubs weiter auf das gelernte All-Inclusive-Angebot setzen.

Aldiana auf Instagram   Aldiana bei Facebook

#aldianacostadelsol

Gefällt Dir der Beitrag?  Dann darfst Du ihn gerne auch teilen:

CategoriesAllgemein
Tobias Mattl

Sportinteressierter & -treibender Social Media Enthusiast:

Tobi, Jahrgang 1981, ist Diplom-Betriebswirt (FH) und arbeitet im Marketing bei der Lochmann Filmtheaterbetirebe GmbH, welche mit acht Traumpalast-Kinos in Baden Württemberg sowie mit einem Kino in Hamburg (Passage Kino) vertreten ist. Der Medienmanager, der vor seinem Diplom bereits seinen Bachelor im Themengebiet Online-Marketing (E-Commerce) absolvierte, arbeitet dort als Abteilungsleiter Marketing. Unter @tobiasmattl ist der Social-Media-Enthusiast auch bei Twitter zu finden. Aber auch bei Facebook, Google+ oder Instagram ist er aktiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.