Robinson Club Jandia Playa – wir kommen

Vor Kurzem haben wir noch über die Wiedereröffnung des ROBINSON Club Jandia Playa im Dezember berichtet, in wenigen Wochen können wir uns selbst ein Bild von der frisch-renovierten Clubanlage auf Fuerteventura machen. Das ganzjährig milde Klima auf Fuerte hat uns dazu bewogen, Ende Januar/ Anfang Februar eine kurze Auszeit der kalten Jahreszeit in Deutschland zu nehmen, um uns hoffentlich eine Woche auf den Kanaren aufwärmen zu können – und dies in der ältesten aber aktuell auch neuesten Clubanlage von ROBINSON.

ROBINSON Club Jandia Playa

Der frisch renovierte ROBINSON Club Jandia Playa ist seit dem Umbau ein Adults Only-Club. Dies bedeutet, dass die Gäste volljährig sein müssen, um den Club buchen zu können. Ergo es gibt in diesem Club auch keine Kinderbetreuung und Roby-Club. Der Club bietet mit dem renovierten beziehungsweise neugebauten Turm (Torre) und weiteren Wohnblöcken insgesamt 372 Zimmer in unterschiedlichen Preisklassen.

Das Highlight des „Torre“ ist vermutlich die neue Roof-Top Bar sowie ein Infinity-Pool und ein separater Chill Out Bereich. Hier kann man gegen eine Tagesgebühr Sonnenliegen und Daybeds mieten und bei einem kühlen Getränk den traumhaften Ausblick über den Strand in Richtung Meer genießen.

Nachdem wir letztes Jahr im Mai (!!) im ROBINSON Club Esquinzo Playa (Eindrücke gibt es hier) waren, fanden wir den „Torre“, bei einem Ausflug nach „Morro“ noch in folgendem Zustand vor.

Wenn wir allerdings auf Instagram die aktuellen Bilder aus dem Club (#RobinsonClubJandiaPlaya) sehen, freuen wir uns riesig, denn Club in seiner neuen Pracht kennenzulernen. Die Impressionen machen direkt Lust auf Me(e)hr und wir sind gespannt, was wir für einen Eindruck vom ROBINSON Club Jandia Playa erhalten.

ROBINSON Club Jandia Playa #RobinsonClubJandiaPlaya

Bildquelle: ROBINSON

Gefällt Dir der Beitrag?  Dann darfst Du ihn gerne auch teilen:
Tobias Mattl

Tobias Mattl

Sportinteressierter & -treibender Social Media Enthusiast: Tobi, Jahrgang 1981, ist Diplom-Betriebswirt (FH) und arbeitet im Marketing beim Optica Abrechnungszentrum Dr. Güldener GmbH. Der Medienmanager, der vor seinem Diplom bereits seinen Bachelor im Themengebiet Online-Marketing (E-Commerce) absolvierte, arbeitet dort als Abteilungsleiter Marketing. Unter @tobiasmattl ist der Social-Media-Enthusiast auch bei Twitter zu finden. Aber auch bei Facebook, Google+ oder Instagram ist er aktiv.

Be first to comment