Neuer Burgerladen – Five Guys eröffnet Filiale in Stuttgart

In Kürze eröffnet in Stuttgart eine Filiale der sehr beliebten US-amerikanischen Burgerladen-Kette Five Guys. Neben klassischen Burgern in den verschiedensten Varianten gibt’s bei Five Guys auch Hot Dogs, Sandwiches und Fritten. Wo genau in Stuttgart der Burgerladen entstehen soll ist noch nicht bekannt.

Five Guys in Stuttgart

Five Guys wurde vor gut 30 Jahren in Virginia von fünf Brüdern gegründet –  den Five Guys eben. Das Wirtschaftsmagazin „Forbes“ bezeichnet das Unternehmen als die am schnellsten wachsende US-amerikanische Restaurant-Kette. Auf der ganzen Welt gibt es inzwischen rund 1500 Filialen. Wo genau die neue Filiale entsteht, haben die Betreiber noch nicht verraten, offenbar steht das noch nicht hundertprozentig fest. Sobald alle Infos stehen, wird auch bekannt gegeben, wann genau die Stuttgarter Filiale von Five Guys eröffnen will.

Five Guys – das Konzept

Das Konzept basiert mit Burgern und Fritten auf typischem Fastfood – allerdings wirbt Five Guys damit, dass keine Tiefkühlprodukte verwendet werden. Daher braucht es in den Filialen auch keine Gefrierschränke, denn alles wird frisch zubereitet, die Kartoffeln sogar von Hand geschnitten und in reinem Erdnussöl frittiert. Das sorgt für den unvergleichlichen Geschmack, bei dem das Aroma der Kartoffeln zur Geltung komme. Außer Burgern gibt es in den Fastfood-Filialen unter anderem Hot Dogs, Sandwiches und eine Vielzahl an Toppings, sodass die Kunden zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten haben.

Jetzt haben wir Hunger auf Burger und sind gespannt, wann und wo in Stuttgart der Laden endlich aufmacht.

Gefällt Dir der Beitrag?  Dann darfst Du ihn gerne auch teilen:
Tobias Mattl

Tobias Mattl

Sportinteressierter & -treibender Social Media Enthusiast: Tobi, Jahrgang 1981, ist Diplom-Betriebswirt (FH) und arbeitet im Marketing beim Optica Abrechnungszentrum Dr. Güldener GmbH. Der Medienmanager, der vor seinem Diplom bereits seinen Bachelor im Themengebiet Online-Marketing (E-Commerce) absolvierte, arbeitet dort als Abteilungsleiter Marketing. Unter @tobiasmattl ist der Social-Media-Enthusiast auch bei Twitter zu finden. Aber auch bei Facebook, Google+ oder Instagram ist er aktiv.

Be first to comment