#ViennaNow – Wahlwiener Chris Cummins stellt Kaiserstadt Wien vor

Vienna Now

Prächtige Kathedralen, imperiale Paläste, ein wunderschöner Fluss und ein gigantisches Riesenrad – in Österreichs Hauptstadt gibt es unglaublich viel zu sehen. Doch Wien hat noch viel mehr zu bieten, weshalb es sich der Journalist und Wahlwiener Chris Cummins  zur Aufgabe gemacht hat und alle zwei Wochen abolute Insider-Tipps sowie die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Donau-Stadt via YouTube-Video vorzustellen.

Wer an Österreich denkt, denkt wohl zuerst an Alpen, Berghütten und Wintersport. Wien ist anders. Ein Trip in die Kaiserstadt gleicht einer Zeitreise. Zurück an den Hof zu Prunk und Adel, allerdings ohne dabei das gewohnte, moderne „Heute“ verlassen zu müssen. Wien ist eine Mischung aus multikultureller Metropole, deren Charme und Glanz vergangener Jahre noch in jeder Hauswand zu spüren ist, gepaart mit dem gesunden Lärm einer Großstadt und einer Prise Kleinstadt-Flair. Nicht umsonst zählt Wien Jahr für Jahr zu den fünf lebenswertesten Städten der Welt. Warum das so ist, bringt Chris in seinen Kurzfilmen bestens rüber.

 
Seine Tipps reichen von kulinarischen Highlights bis hin zu ur-wienerischen Ausdrücken, die man als Tourist kennen sollte, um in mitten des sympathischen Wiener Schmähs „überleben“ zu können. Sämtliche seiner Empfehlungen sind ein absoluter Mehrwert für die Zuschauer und sollten Pflichtprogramm sein, um den nächsten Städtetrip in die Großstadt noch packender zu gestalten.
 
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vienna/Now auf YouTube     Vienna/Now bei Facebook

Bildnachweis: Vienna/Now

sponsored by Wien Tourismus

Gefällt Dir der Beitrag? Liken!
[like]
Du darfst ihn aber auch gerne teilen:
Tobias Mattl

Tobias Mattl

Sportinteressierter & -treibender Social Media Enthusiast: Tobi, Jahrgang 1981, ist Diplom-Betriebswirt (FH) und arbeitet im Marketing beim Optica Abrechnungszentrum Dr. Güldener GmbH. Der Medienmanager, der vor seinem Diplom bereits seinen Bachelor im Themengebiet Online-Marketing (E-Commerce) absolvierte, arbeitet dort als Abteilungsleiter Marketing. Unter @tobiasmattl ist der Social-Media-Enthusiast auch bei Twitter zu finden. Aber auch bei Facebook, Google+ oder Instagram ist er aktiv.

Be first to comment