ROBINSON Club Cabo Verde – ROBINSON eröffnet 2019 neuen Club auf den Kapverden

ROBINSON_Club_Cabo_Verde

Endlose Traumstrände, ideale Wassersportbedingungen und durchschnittlich 350 Sonnentage im Jahr – die Kapverden locken mit idyllischem Urlaubsflair. Deshalb können sich ROBINSON-Fans auch freuen, denn ab Winter 2019 wird es auf der 450 km vor der afrikanischen Westküste liegenden Inselgruppe eine neue Club-Anlage geben – den ROBINSON Club Cabo Verde. 

ROBINSON Club auf den Kapverden

Der ROBINSON Club Cabo Verde entsteht auf der kapverdischen Insel Sal nahe des Ortes Santa Maria. Die 48.000 m² große Club-Anlage liegt direkt am 8 km langen und 200 Meter breiten, feinkörnigen Sandstrand mit Blick auf den türkisblauen Atlantik. Ab Sommer 2018 wird die bereits bestehende Anlage innerhalb eines Jahres komplett erneuert und erweitert. Aufgrund der sommerlichen Luft- und Wassertemperaturen sowie den guten Windverhältnissen eignet sich der ROBINSON Club Cabo Verde künftig als ganzjähriges Bade-, Kite- und Windsurfziel. Besonders sportlich aktive Alleinreisende und Paare werden sich in dem etwa 300 Zimmer umfassenden Club sehr wohlfühlen, den bei der neuen Club-Anlage soll es sich um ein Adults-only-Club handeln.

Robinson-club-caboverde
Robinson-Kapverden
Robinson_kapverden

ROBINSON Club Cabo Verde

Die Insel Sal wird auch liebevoll die goldgelbe Sandperle des Atlantiks genannt, das hat sie sowohl den kilometerlangen, feinen Sandstränden zu verdanken, als auch Wüstenabschnitten und Trockentälern. Die Insel hat noch weitaus mehr Highlights zu bieten.

Mit vielen Ausflugszielen zu beispielsweise kleinen Oasen, stillen Vulkanen oder Salinen eignet sich die Insel perfekt für einen Urlaub. Auf den Kapverden herrschen perfekte Bedingungen für Wassersportler.

Dank des Passatwindes ist die Inselgruppe sehr beliebt bei Wind- und Kitesurfern. Aber auch Wellenreiter finden hier ihre perfekte Welle. Aber auch für Sportler die lieber unter anstatt auf dem Wasser sind ist auch gesorgt. Taucher haben die Chance eine artenreiche Fischwelt und geheimnisvolle Höhlen aus erkalteter Lava zu erkunden in den Top-Tauchspots um die Insel Sal.

ROBINSON auf Facebook #RobinsonClub

Bildquelle: ROBINSON

Gefällt Dir der Beitrag?  Dann darfst Du ihn gerne auch teilen:
Tobias Mattl

Tobias Mattl

Sportinteressierter & -treibender Social Media Enthusiast: Tobi, Jahrgang 1981, ist Diplom-Betriebswirt (FH) und arbeitet im Marketing beim Optica Abrechnungszentrum Dr. Güldener GmbH. Der Medienmanager, der vor seinem Diplom bereits seinen Bachelor im Themengebiet Online-Marketing (E-Commerce) absolvierte, arbeitet dort als Abteilungsleiter Marketing. Unter @tobiasmattl ist der Social-Media-Enthusiast auch bei Twitter zu finden. Aber auch bei Facebook, Google+ oder Instagram ist er aktiv.

Be first to comment