Powder Days by INTERSPORT in Garmisch Partenkirchen

INTERSPORT Powder Days

Wenn es beim Skifahren um den Fahrspaß der besonderen Art geht, gibt es in Deutschland leider nicht so viele Möglichkeiten. Eine Adresse ist aber definitiv Garmisch-Partenkirchen. Auf insgesamt 40 Pisten-Kilometern kommen auch anspruchsvolle Skifahrer voll und ganz auf ihre Kosten. Nicht von ungefähr kommen Ski-Stars wir Felix Neureuther und Maria Höfl-Riesch  aus Garmisch und nicht umsonst werden hier alljährlich internationale Weltcup-Events ausgetragen.

Auch INTERSPORT Deutschland ist auf den Genuss gekommen. Denn am 11. und 12.Februar 2017 finden dort die INTERSPORT-Powder Days bereits zum dritten Mal statt.

Was erwartet dich bei bei den Powder Days?

Im Leistungsumfang sind je nach Auswahl ein 1- oder 2-Tagesskipass inklusive Freeride-Kurse und Tiefschneefahren mit ortsansässigen Guides beinhaltet. Gefahren wird je nach Können in kleinen Gruppen von max. 8 Personen. Außerdem kann das neueste Equipment von über 10 Top-Marken getestet werden. Ein schönes Rahmenprogramm mit vielen Highlights runden das INTERSPORT-Event ab. Einen Tag INTERSPORT Powder Days gibt es bereits ab 69 Euro. Zwei Tage Powdern sind für 124 Euro buchbar.

Impressionen INTERSPORT Powder Days

intersport_powderdays1
intersport_powderdays2
intersport_powderdays3

Leistungen:

  • 1- oder 2-Tages-Skipass
  • Freeride-Kurse und Tiefschneefahren mit ortsansässigen Guides in Gruppen von max. 8 Personen jeweils 1,5-3 Stunden
  • Tipps und Praxisanwendungen zum Thema Lawinensicherheit, LVS und Lawinenairbag
  • Neuestes Equipment von über 10 Top-Marken aus den Bereichen Freeriden und Skitouring
  • Rahmenprogramm mit vielen Highlights

Zur Powder Days-Buchung

Abseits der Piste geht für Dich der Spaß erst richtig los? Dann solltest du dir die INTERSPORT Powder Days definitiv genauer ansehen: Das Skigebiet Garmisch Classic gibt auf den frischen und unberührten Hängen am Osterfelderkopf, Kreuzeck und dem oberen Bereich des Kreuzjoch die Chance, sich voll und ganz dem Freeridevergnügen hinzugeben.

INTERSPORT auf Facebook     INTERSPORT Events auf Facebook

Bildquelle: INTERSPORT

Gefällt Dir der Beitrag?  Dann darfst Du ihn gerne auch teilen:

 

Tobias Mattl

Sportinteressierter & -treibender Social Media Enthusiast: Tobi, Jahrgang 1981, ist Diplom-Betriebswirt (FH) und arbeitet im Marketing beim Optica Abrechnungszentrum Dr. Güldener GmbH. Der Medienmanager, der vor seinem Diplom bereits seinen Bachelor im Themengebiet Online-Marketing (E-Commerce) absolvierte, arbeitet dort als Abteilungsleiter Marketing. Unter @tobiasmattl ist der Social-Media-Enthusiast auch bei Twitter zu finden. Aber auch bei Facebook, Google+ oder Instagram ist er aktiv.

Be first to comment