WordPress Tool-Tipp: Blog2Social – Plugin zum einfachen Social-Sharing

Blog2Social

Da das Bloggen aktuell leider etwas zu Kurz kommt, war ich auf der Suche nach Hilfsmitteln, die mir „die Arbeit“ etwas erleichtern. Nach etwas Recherche bin ich auf die WordPress-Erweiterung Blog2Social gestoßen.

Mit dem Blog2Social-Plugin lassen sich einzelne Beiträge – direkt in WordPress – schnell und einfach auf verschiedenen Social-Media-Kanälen verbreiten. Da die Streuung meiner Blog-Beiträge unerlässlich, zugleich aber auch sehr zeit-intensiv ist, hat dieses Plugin direkt meine Aufmerksamkeit gehabt.

Wie das Ganze funktioniert, ist in folgendem Video gut zusammengefasst:

Es gibt von Blog2Social auch ein offizielles Video, welches kürzer ist:

Was kann Blog2Social?

Die Liste der Features ist ziemlich lang, weshalb das Plugin mit vielen Vorteilen punkten kann:

  • Vollautomatisiertes Teilen von Beiträgen auf Facebook-Profilen, -Seiten sowie in -Gruppen.
  • Die Postings lassen sich individuell mit Kommentaren, #Hashtags, Tags oder @Markierungen versehen.
  • Für die Social-Media-Posts gibt es jeweils eine Netzwerk-Vorschau.
  • Du hast die Wahl das Posting beim Veröffentlichen direkt auf allen Netzwerken oder automatisch zum besten Zeitpunkt zu teilen.
  • Die Teilen-Funktion steht automatisch auch den älteren Beiträgen zur Verfügung, weshalb diese auch automatisch geteilt werden können.

Neben einer Free-Version gibt es Blog2Social auch als die kostenpflichtige Modelle – Smart, Pro und Business, die sich preislich zwischen 69.- im Jahr und 199.- Euro im Jahr bewegen. Blog2Social bietet Interessenten die Möglichkeit an, 30 Tage lang alle Premium-Funktion von Blog2Social kostenlos und unverbindlich zu testen.

Worauf wartest du noch? Probieren geht über studieren 🙂

Zum Download

Tobias Mattl

Tobias Mattl

Sportinteressierter & -treibender Social Media Enthusiast: Tobi, Jahrgang 1981, ist Diplom-Betriebswirt (FH) und arbeitet als Teamleiter bei INTERSPORT Deutschland. Der Medienmanager, der vor seinem Diplom bereits seinen Bachelor im Themengebiet Online-Marketing (E-Commerce) absolvierte, arbeitet im Digitalen Marketing. Unter @tobiasmattl ist der Social-Media-Enthusiast auch bei Twitter zu finden. Aber auch bei Facebook, Google+ oder Instagram ist er aktiv.

Be first to comment